DAS TEAM

Seit dem 01. Juli 2016 gibt es das VLET an der Alster, direkt am Jungfernstieg. Inhaber und Geschäftsführer ist Hans-Christoph Klaiber, dem sowohl seit 2008 das Gourmetrestaurant VLET in der Speicherstadt – das erste Feinschmecker-Restaurant in Hamburgs UNESCO-Weltkulturerbe –  als auch die im Mai 2015 eröffnete VLET Kochschule am Gänsemarkt gehört.

Chef hinterm Herd des VLET an der Alster ist Maurizio Oster. Der Küchenchef blickt auf mehrere Jahre Erfahrung in der Spitzen-Gastronomie zurück: Hierzu gehören u.a. die „Meatery“ im SIDE Hotel, die MS Europa, das „ONO“ von Steffen Henssler, das „Grill Restaurant“ sowie das „Haerlin“ in dem Hotel Vier Jahreszeiten. Im August 2014 begann er seine Karriere als Chef de Partie im VLET in der Speicherstadt, dem ersten Restaurant der VLET Familie. Bereits ein Jahr später wurde er zum Junior Sous Chef ernannt, bis er im September 2016 zum Sous Chef befördert wurde. Seit November 2016 ist er für das VLET an der Alster als Küchenchef tätig. Sein Fokus liegt auf hanseatischen und regionalen Produkten: „Ich möchte Touristen sowie Heimische für die Hamburger Küche begeistern und freue mich über jeden einzelnen Gast, den ich mit meinem Team zusammen bekochen darf.“

An der Seite der Küchen- und Restaurantleitung steht ein engagiertes Team, das Ihren Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.